Schaurig schönes Halloween-Fest

Am 1.11. 2013 wurde in der Sekundarschule Annabirg erstmalig eine Halloween-Fest gefeiert. An diesem Freitag waren viele Schüler gut gelaunt. Der Grund dafür war, dass nur die ersten zwei Stunden Unterricht stattfand. Danach ging es turbulent los mit einer Halloween-Feier der ganzen Schule.

Das Prinzip der Feier war ganz einfach: Stationsbetrieb! Jede Klasse hatte in einem Raum eine Station, wo man sich beim Besuch dieser Station, einen Stempel holen konnte. Von einem Essensstand bis zu einem Grusel-Kabinett und schaurig schönen Filmen war alles dabei. Die Krönung dieses Festes war dann die Preisverleihung der 3 besten Kostüme der ganzen Schule, die aus den Besten der jeweiligen Klasse ausgesucht wurden. Um dieses Projekt überhaupt zu planen, haben sich alle Schüler gut engagiert. Aus einem anfänglichen Plan haben die Schüler, natürlich mit viel Hilfe der Lehrer, ein wirklich schönes Halloween-Fest für die ganze Schule organisiert. Insgesamt war es ein gut gelungen Fest, das man sicherlich wiederholen kann.

 

Jasmin Knop

8b

 

 

 




Datenschutzerklärung